Vor­schau Bild 1Vor­schau Bild 2Vor­schau Bild 3Vor­schau Bild 4Vor­schau Bild 5Vor­schau Bild 6Vor­schau Bild 7Vor­schau Bild 8
Anzeigefenster für die Bilder
zurück zur Projektbeschreibung

Leipzig

Neugestaltung des 4. und 5. Obergeschosses Neues Rathaus Leipzig

Im gesamten Sanierungsvorhaben des Neuen Rathauses wurden das 4. und 5. Obergeschoss für die Nutzung durch das Stadtplanungsamt umgestaltet.
Dabei wurden bisherige Nebenraumzonen und brach liegende Bereiche aktiviert und großzügige Besucherbereiche gebildet.
Die historischen und denkmalgeschützten Bauelemente wurden mit zeitgemäßen Konstruktionen und Ausstattungen kombiniert.
Oberflächenmaterial, Farbgebung, Beleuchtung und Möblierung folgen einem durchgängigen Gestaltungskonzept.
Transparenz in den Bauteilen sorgt für Tageslicht und lässt
Einblicke zu.
Die Verwaltung präsentiert sich in einer offenen und
publikumsbezogenen Arbeitsatmosphäre.
Auftraggeber:
Stadt Leipzig HBA
Auftragnehmer:
Prof. U. Coersmeier GmbH
Projektleitung/Planung:
Irmela von Nordheim Adrian Reutler
Planung:
1998
Realisierung:
1999-2002
Umbaufläche:
ca. 5.000 m²
Baukosten:
ca. 7,5 Mio.Euro