Vor­schau Bild 1Vor­schau Bild 2Vor­schau Bild 3Vor­schau Bild 4Vor­schau Bild 5
Anzeigefenster für die Bilder
zurück zur Projektbeschreibung

Taucha

Erweiterung Regenbogenschule

In der Erweiterung der Grundschule wird die Raumstruktur des Bestandsgebäudes aufgenommen und weitergeführt. Der neue Eingang ist eingeschoben und liegt geschützt im Übergang zum Altbau. Die neue Gebäudekontur „nabelt“ sich ab und steht selbständig vor der bestehenden Giebelfront. Mit der Erweiterung wird der Name der Grundschule Programm und die Farbigkeit des Regenbogens zur neuen Adresse. Nach 2 Monaten Ausbauzeit der Raumzellen vor Ort konnte der Beginn des Schuljahres 2010/11 pünktlich in den neuen Räumen gefeiert werden.
Auftraggeber:
Stadt Taucha
Planung:
2009
Realisierung:
2010
Neubaufläche:
ca. 500 m²
Baukosten brutto:
KG. 200-700
ca. 0.80 Mio €: