Vor­schau Bild 1Vor­schau Bild 2Vor­schau Bild 3Vor­schau Bild 4Vor­schau Bild 5
Anzeigefenster für die Bilder
zurück zur Projektbeschreibung

Zwenkau

Neue Quartiere am Kap Zwenkau

Am Ufer der Zwenkauer Sees entstehen exklusive Wohnquartiere mit kubischen Baukörpern. Gebäude und Straßen folgen den Höhenlinien und sind jeweils um 3 m in der Höhe versetzt.
Die unmittelbar am Seeufer gelegenen Gebäude blicken mit ihren schmalen Köpfen direkt auf den See und lassen mit ihren großen Abständen Durchblicke für die darüber gelegenen Gebäude zu.
Optimal nach Süden orientiert sind die Wohnräume der Gebäude in zweiters Reihe. Sie werden von Norden erschlossen.
Langhäuser erlauben Grundrisse zum „Durchwohnen“ und großzügige Fensterflächen zum See.
Durch das Gebiet schlängelt sich eine „grüne Mitte“. Sie führt vom Seeufer in einen grünen Spielbereich in der Mulde und hangaufwärts zu einem Ausblick auf der Höhe. Von der grünen Mitte führen schmale, von Regenwassermulden begleitete Wege direkt zum See. Steganlagen bieten hier Anliegemöglichkeiten für kleine Boote.
Auftraggeber:
Sächsisches Seebad Zwenkau GmbH & Co. KG
Wettbewerb:
2012, 2. Preis mit Seelemann Landschaftsarchitekten
Plangebiet:
ca. 5,4 ha