Vor­schau Bild 1Vor­schau Bild 2Vor­schau Bild 3Vor­schau Bild 4Vor­schau Bild 5Vor­schau Bild 6Vor­schau Bild 7
Anzeigefenster für die Bilder
zurück zur Projektbeschreibung

Berlin-Lichterfelde

Neubau einer Wohnstätte

Seite an Seite stehen die Häuser für Wohngemeinschaften und Wohngruppen an der Brauerstraße. Die Bewohner zeigen sich mit ihrer Lebensweise selbstbewusst in der Nachbarschaft und laden zur Kommunikation ein. Zugleich sind die wichtigen Rückzugsbereiche geschaffen, die allen in der Gemeinschaft die differenzierten Räume zum Aufenthalt und zur Entspannung bieten.
Die 3-Geschossigkeit am Straßenraum markiert deutlich den städtischen Charakter und bildet die Korrespondenz zum anschließenden Schulgebäude.
Die Baukörper strecken sich in den Grünbereich nach Süden, das Haus für die Wohngruppen schließt den Hof aus der Perspektive der Straße räumlich ab.
Aus dem Hof erschließen sich die beiden Gebäude zentral und für die Orientierung leicht zu überschauen. Die Agentur erhält ihre Räume im Erdgeschoss zur Straße hin und überblickt auf sehr selbstverständliche Weise den Grundstückszugang, den Hof und die Hauseingänge.
Auslober:
Lebenshilfe gGmbH Berlin
Grundfläche:
1230 m²
Wettbewerb:
2013
Rang:
2.Preis